Ausgewandert
https://www.ausgewandert.com/forum/

Beschleunigung der Staatsbürgerschaft
https://www.ausgewandert.com/forum/viewtopic.php?f=9&t=795
Page 1 of 1

Author:  Sylvia [ Tue Jan 10, 2006 8:24 pm ]
Post subject:  Beschleunigung der Staatsbürgerschaft

Anscheinend sind die Behörden wirklich schneller geworden. Ich weiss ich weiss.... ich wollte ja auch schon lange einreichen, hab's aber bisher immer verbummelt.

Ein Kollege ist gebürtiger Kanadier und mit einer Amerikanerin verheiratet. So wie ich ihn verstanden habe, ist er auch über ein normales Arbeitsvisum vor Jahren zu einer Green Card aufgrund Heirat gekommen. Er hat nun im März letzten Jahres die Staatsbürgerschaft beantragt und hatte schon im September die Vereidigung. Er sagte, dass mit im sogar Leute da waren, die nur 3 Monate Bearbeitungszeit hatten. Das waren anscheinend die problemlosen "no-brainer" Fälle.

Ist schon erstaunlich, wie schnell es doch nun gehen kann.

Author:  Flavia [ Tue Jan 10, 2006 8:27 pm ]
Post subject:  Re: Beschleunigung der Staatsbürgerschaft

Sylvia wrote:
Anscheinend sind die Behörden wirklich schneller geworden. Ich weiss ich weiss.... ich wollte ja auch schon lange einreichen, hab's aber bisher immer verbummelt.

Ein Kollege ist gebürtiger Kanadier und mit einer Amerikanerin verheiratet. So wie ich ihn verstanden habe, ist er auch über ein normales Arbeitsvisum vor Jahren zu einer Green Card aufgrund Heirat gekommen. Er hat nun im März letzten Jahres die Staatsbürgerschaft beantragt und hatte schon im September die Vereidigung. Er sagte, dass mit im sogar Leute da waren, die nur 3 Monate Bearbeitungszeit hatten. Das waren anscheinend die problemlosen "no-brainer" Fälle.

Ist schon erstaunlich, wie schnell es doch nun gehen kann.


..das hängt sehr stark vom jeweiligen Staat ab- und Ihr scheint da Glück zu haben.
In SC dauert es zur Zeit noch immer über 3 Jahre.

Gruss
Flavia

Author:  Guest [ Tue May 22, 2007 1:21 pm ]
Post subject: 

Hier in Ohio dauert es auch 3 Jahre man die CS beantragen kann. Wenn man Ehepartener eines US Citizen ist und seit 3 Jahren im Besitz der GC.
Fuer alle anderen dauerts immer noch 5 Jahre.

Jedoch ab Oktober 2007 soll der Bearbeitungsprozess beschleunigt werden , aber leider ziehen sie dann die Gebuehren fuer was auch immer Visen, GC's Cs usw. heftig an..ich muss mal nach nem link suchen ....
Das sagte mir die Beamtin... bei der Biometrics fuer die unconditional GC...

Author:  Karl-Heinz [ Mon Jul 16, 2007 1:27 am ]
Post subject: 

Wie Flavia sagte, hängt es davon ab in welcher Gegend man wohnt, wie lange die Bearbeitung dauert.

Auf jeden Fall werden die Bearbeitungsgebühren ansteigen. Die Beamten wollen eine Gehaltserhöhung, also kostet es mehr - so wie jeder Service über die Jahre teuer geworden ist.

Page 1 of 1 All times are UTC - 5 hours
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/