Ausgewandert

Informationsaustausch zu USA Reisen, Umziehen, Auswandern, Schüleraustausch
It is currently Mon Aug 19, 2019 1:29 am

All times are UTC - 5 hours




Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 
Author Message
PostPosted: Fri Feb 29, 2008 3:11 pm 
Offline

Joined: Tue Apr 12, 2005 5:25 am
Posts: 19
Location: Baden-Württemberg / Deutschland
Hallo zusammen,

ich wollte einmal fragen ob jemand eine gute Kanzlei in den Staaten kennt die mit Immigration von Deutschland in die USA bestens vertraut ist. Ich bin mit einem Amerikaner verheiratet bin aber noch in Deutschland während er in USA ist. Wir sind jetzt auf der Suche nach einem Anwaltsbüro der uns mit dem K-3 Visum helfen kann.

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße
Bettina


Top
 Profile  
Reply with quote  

 Post subject:
PostPosted: Fri Feb 29, 2008 3:29 pm 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Fri Sep 03, 2004 5:27 am
Posts: 800
Location: Dixie
http://www.visalaw.com/attorneys.html

Wo in den USA ist Dein Ehemann wohnhaft?


Top
 Profile  
Reply with quote  
PostPosted: Fri Feb 29, 2008 3:37 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
Tsambicka wrote:
Hallo zusammen,

ich wollte einmal fragen ob jemand eine gute Kanzlei in den Staaten kennt die mit Immigration von Deutschland in die USA bestens vertraut ist. Ich bin mit einem Amerikaner verheiratet bin aber noch in Deutschland während er in USA ist. Wir sind jetzt auf der Suche nach einem Anwaltsbüro der uns mit dem K-3 Visum helfen kann.

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße
Bettina


Spar dir das geld, das kannst du alles selber machen. dein Mann soll such diese seite durchlesen
http://travel.state.gov/visa/immigrants ... _2993.html

Erst muss dein mann I-130 ausfuellen und abschicken,dann kommt I-797 von USCIS,danach muss er I-129F ausfuellen und den Rest machst du in D.

Falls was unklar ist,stell hier Fragen,wir haben schon einigen dadurch geholfen...und wir sind billiger als Anwaelte :wink: der auch nix anderes macht.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sat Mar 01, 2008 6:33 am 
Offline

Joined: Tue Apr 12, 2005 5:25 am
Posts: 19
Location: Baden-Württemberg / Deutschland
Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Mein Mann lebt übrigens in Philadelphia.

Welchen "Rest" muß ich noch in Deutschland tun?
Und wie lange dauert dieser ganze Prozeß?

Nochmals danke für eure Hilfe.

Liebe Grüße
Bettina


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sat Mar 01, 2008 6:22 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
Tsambicka wrote:
Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Mein Mann lebt übrigens in Philadelphia.

Welchen "Rest" muß ich noch in Deutschland tun?
Und wie lange dauert dieser ganze Prozeß?

Nochmals danke für eure Hilfe.

Liebe Grüße
Bettina


Aufgrund eines riesigen Backlogs musst du mit 12-18 Monaten rechnen.......

Du musst zum medical, impfen, Interview und deine Papiere wegschicken wenn du Post bekommst.

Hier mal Wochenend-lektuere :wink:
http://travel.state.gov/visa/immigrants ... _2993.html


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sat Mar 01, 2008 8:44 pm 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Fri Sep 03, 2004 5:27 am
Posts: 800
Location: Dixie
Wieso eigentlich K3 und nicht IR1?


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sun Mar 02, 2008 7:45 am 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
american wrote:
Wieso eigentlich K3 und nicht IR1?


Ist im Prinzip dasselbe :wink:


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sun Mar 02, 2008 10:57 am 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Fri Sep 03, 2004 5:27 am
Posts: 800
Location: Dixie
isses nicht. IR1 dauert keine 12-18 Monate, wenn man sich ranhält


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sun Mar 02, 2008 1:18 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
american wrote:
isses nicht. IR1 dauert keine 12-18 Monate, wenn man sich ranhält


Aha und was ist anders????

Quote:
People who file for a K-3 have automatically also filed for a IR1/CR1 Visa (I-130) and can persue that visa if it is approved faster than the K-3.


da aber seit Juli ein riesiger backlog ist wegen der Gebuehreerhoehung,wirds nicht so schnell gehen.


Top
 Profile  
Reply with quote  

Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 

All times are UTC - 5 hours


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron

Kroatien Forum



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group