Ausgewandert

Informationsaustausch zu USA Reisen, Umziehen, Auswandern, Schüleraustausch
It is currently Thu Jan 21, 2021 12:03 am

All times are UTC - 5 hours




Post new topic Reply to topic  [ 8 posts ] 
Author Message
PostPosted: Mon Dec 17, 2007 4:08 pm 
Offline

Joined: Sun Dec 16, 2007 5:00 pm
Posts: 5
Location: Andernach
Hallo liebes Forum.

ich brauche mal eure Meinungen / Tips / Infos etc.

Also, ich bin 24 J. alt, Bankkauffrau, in einer internationalen Bank bilingual tätig und habe weder Kind noch Kegel. In meiner Schulzeit habe ich sschon fast 2 Jahre in Kanada verbacht und trage mich jetzt schon länger mit dem Gedanken, in die USA zu gehen.
Dafür habe ich mich schon bei mehreren amerikanischen Banken beworben, mal sehen, was das bringt.

Wie seht ihr meine Chancen? Was gilt es zu beachten?

Vor mir türmen sich so viele Fragen auf...

Ich bin dankbar für jeden Kommentar.

LG, Mara

_________________
"Dieses ist vielleicht nicht die beste Zeit, aber es ist die unsere!"


Top
 Profile  
Reply with quote  

 Post subject:
PostPosted: Tue Dec 18, 2007 7:54 am 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
Willkommen im Forum

Quote:
Wie seht ihr meine Chancen?


Nicht besonders gut,wuerde ich mal sagen.Je nachdem was du machst sogar aussichtslos.
Es ist sehr aufwendig fuer den Ag das Visa zu beantragen und es gibt auch genug Leute hier im Lande die Bankjobs machen koennen/wollen.
Falls die Bank es dann doch machen wuerde und es waere ein H,dies ist dieses Jahr per Lotterie vergeben worden weil es nur 65.000 gibt und 150.000 Antraege da waren. Es war nach 24Std "ausverkauft", also eine sehr unsichere Angelegenheit fuer den AG.

Da du bei einer internationalen Bank arbeitest,kaeme eventuell eine Versetztung(L-Visa) in Frage.Das muesstest du mal mit der perso.Abtlg, besprechen.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Dec 18, 2007 2:15 pm 
Offline

Joined: Sun Dec 16, 2007 5:00 pm
Posts: 5
Location: Andernach
Danke für deine ehrliche Antwort.

Wahrscheinlich habe ich mich nicht genau genug ausgedrückt. Ich mache schon einen sehr speziellen Job in der Bank, für den es in US-Stellenanzeigen viele GEsuche gibt. Dann habe ich noch spezielle Zertifikate und ich denke, man könnte es so drehen, dass gerade ich diesen Job machen müsste. Letztlich ist mir auch aufgefallen ,dass bei vielen Online-Bewerbungen ausdrücklich ausländische Bewerber "augefordert" werden. Und es wird oft gefragt, ob man ein Sponsorship bräuchte. Ich frage mich, warum das alles, wenn man als US Firma doch eh nicht bei dem ganzen Prozedere mitmachen kann oder will ? :? Vielleicht, weil ich mich nur bei großen "Läden" beworben habe? Naja, noch gebe ich die Hoffnung mal nicht auf. :lol:

LG, Mara

_________________
"Dieses ist vielleicht nicht die beste Zeit, aber es ist die unsere!"


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Dec 18, 2007 2:54 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
Quote:
Und es wird oft gefragt, ob man ein Sponsorship bräuchte


dann bewirb dich doch da wo das drinsteht,waere wahrscheinlich dann das Beste. :wink:
Die haben dann auch eventuell schon Erfahrung damit.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Dec 19, 2007 3:50 am 
Offline

Joined: Sun Dec 16, 2007 5:00 pm
Posts: 5
Location: Andernach
Hab ich getan, danke. Hoffe mal, dass die dann auch wissen, worauf sie sich einlassen. Hat jemand Erfahrung damit, wie es mit Vorstellungsgesprächen aussieht? Ich meine, das alles über Telefon zu machen, ist ja nicht der Brüller für beide Seiten, aber mein ganzes Erspartes für Flüge draufzukloppen auch nicht. Wie läuft das?

_________________
"Dieses ist vielleicht nicht die beste Zeit, aber es ist die unsere!"


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Dec 19, 2007 7:37 am 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
Mara_California wrote:
Hab ich getan, danke. Hoffe mal, dass die dann auch wissen, worauf sie sich einlassen. Hat jemand Erfahrung damit, wie es mit Vorstellungsgesprächen aussieht? Ich meine, das alles über Telefon zu machen, ist ja nicht der Brüller für beide Seiten, aber mein ganzes Erspartes für Flüge draufzukloppen auch nicht. Wie läuft das?


Tja, das wird man sehen. Jenachdem wirste wohl 1x ruebermuessen wuerde ich mal annehmen.

Daumen sind gedrueckt :-D


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Dec 19, 2007 11:16 am 
Offline

Joined: Sun Dec 16, 2007 5:00 pm
Posts: 5
Location: Andernach
VIELEN; VIELEN DANK!!! ich hoffe auch so sehr, dass alles hinhaut!

_________________
"Dieses ist vielleicht nicht die beste Zeit, aber es ist die unsere!"


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 20, 2008 6:05 pm 
Offline
User avatar

Joined: Fri Apr 23, 2004 2:32 pm
Posts: 354
Location: Nordwest Arkansas, USA
Ich würde an Deiner Stelle, falls Du ernsthaft in den USA leben möchtest, an der Green Card Lotterie teilnehmen.
Da die Banken hier reihenweise Leute entlassen, sieht es mit diesem Beruf wohl nicht so gut aus und ich würde an Deiner Stelle flexibel genug sein, um auch eine anderweitige Stelle anzunehmen.

Ich hatte in Deutschland technischer Kaufmann gelernt, damit konnte ich hier nix anfangen und bin daraufhin hier zum College gegangen und bin Ingenieur geworden. Das war zumal damals ein gefragter Beruf.

_________________
Seit 1957 in den USA, seit 1994 in Arkansas


Top
 Profile  
Reply with quote  

Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 8 posts ] 

All times are UTC - 5 hours


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron

Kroatien Forum



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group