Ausgewandert

Informationsaustausch zu USA Reisen, Umziehen, Auswandern, Schüleraustausch
It is currently Wed Jan 27, 2021 12:56 am

All times are UTC - 5 hours




Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 
Author Message
 Post subject: Greencard Lotterie
PostPosted: Wed Nov 14, 2007 6:39 am 
Offline

Joined: Wed Nov 07, 2007 1:08 pm
Posts: 12
Location: Bad Oldesloe
Moin Moin Leute.
Ich lese hier hier wieder einmal etwas über die Lotterie und ich bin mir jetzt nicht mehr sicher ob ich die richtige gewählt habe, weil ich bei meiner bezahlen musste.Ich habe mich bei usafis.org angemeldet und bin auch registriert, nur danach kamen ewig Anrufe und die wollten mir gleich was verkaufen,so wie z.B Bücher und ein Englisch Lernpogramm :( Ausserdem habe ich jetzt die möglichkeit 4 Jahre an der Lotterie teilzunehmen.
Hat mich bis jetzt ca. 130 Dollar gekostet, ist das normal ? Habe ich da das falsche gewählt, denn ich lese hier immer es ist kostenlos :oops: Kann ich mich auch noch bei der anderen anmelden oder kriege ich dann trouble ?
Ausserdem habe ich hier eine Internet Addresse gesehen, die ich auch schon besucht habe, das ist eine deutschsprachige Anwältin in Califonien die bei Visas und so hilft.die Seite heißt www.ckla.com.
hat jemand Erfahrung damit und was kostet sowas, würde sonst gerne mal anrufen.

Gruß aus dem 3 Grad kalten Norddeutschland.
Axel


Top
 Profile  
Reply with quote  

 Post subject:
PostPosted: Wed Nov 14, 2007 8:36 am 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Wed Feb 04, 2004 10:07 pm
Posts: 581
Location: South Carolina
Hallo Axel,

Die einzige Lottery an der man teilnehmen kann, ist die offizielle Lottery der amerikanischen Behörden- un diese ist kostenlos.
An dieser Lottery kann man nur auf einer einzigen offiziellen Webseite teilnehmen - diese findet man hier:
Lottery
Instructions
Viele Agenturen machen daraus ein Geschäft Interessenten einzureden, dass man über ihre Agenturen teilnehmen sollte. Diese geben aber auch nur die Daten der Teilnehmer in die gleiche Webseite ein und verlangen dafuer ihre Gebühren. Im Voraus für 4 Jahre Gebühren abzurechnen ist vollkommen unsinnig, da niemand weiss ob die Lottery in den nächsten Jahren überhaupt statt finden wird.
Da du nun aber schon durch usafis teilgenommen hast, kannst du nun nicht mehr selbst direkt teilnehmen, - weil du nicht zwei oder mehr Einträge absenden darfst.

Eine Anwältin kann bei der Green Card Lottery leider auch nicht weiterhelfen- nur bei Visaanträgen durch Investition etc.

Ich druecke dir die Daumen, dass usafis deine Teilnahme ordnungsgemaess bearbeitet hat und du dieses Jahr gewinnst.
Falls du nicht gewinnen solltest, würde ich an deiner Stelle das 'Abonnoment' für die naechsten Jahr bei usafis kündigen und dann direkt mitmachen.

Lieben Gruss,
Flavia

_________________
Ausgewandert
Business & Start-Up Service
Immobilienberatung USA
Immobilien Insider Tipps
Hauskauf und Hypothek für Ausländer
Follow us on Twitter.com/ausgewandert and Facebook.com/Ausgewandert


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Hallo Flavia
PostPosted: Wed Nov 14, 2007 8:46 am 
Offline

Joined: Wed Nov 07, 2007 1:08 pm
Posts: 12
Location: Bad Oldesloe
Danke Dir für die Antwort, hatte mir schon gedacht das ich da wieder einen Bären aufgesessen bin, naja solange die das wirklich weitergeben an die Behörden ist das ja noch zu ertragen.
Aber was ich mit der Anwältin meinte, bezog sich nicht auf die Greencard sondern auf ein Arbeitsvisum.
Gruß Axel


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Nov 14, 2007 4:47 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
Quote:
Aber was ich mit der Anwältin meinte, bezog sich nicht auf die Greencard sondern auf ein Arbeitsvisum.

Wenn du uns deinen Beruf verraets koennten wir dir auch schon helfen und das ganz umsonst :wink:
Wie dem aber auch sei, fuer ein Arbeitsvisa musst du erstmal einen Arbeitgeber finden, denn nur mit Anwalt geht das nicht.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Greencard
PostPosted: Thu Nov 15, 2007 5:18 am 
Offline

Joined: Wed Nov 07, 2007 1:08 pm
Posts: 12
Location: Bad Oldesloe
Hallo Rabiene.
Ich habe eine Ausbildung als Elektroinstallateur mit Abschluß.

Gruß Axel


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Greencard
PostPosted: Thu Nov 15, 2007 7:38 am 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
Colonel wrote:
Hallo Rabiene.
Ich habe eine Ausbildung als Elektroinstallateur mit Abschluß.

Gruß Axel

Oooohh jeeehhh,das wird gaaanz schwer bis unmoeglich.Koenntest du ein Studium anschliessen?


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Studium
PostPosted: Thu Nov 15, 2007 1:14 pm 
Offline

Joined: Wed Nov 07, 2007 1:08 pm
Posts: 12
Location: Bad Oldesloe
Hallo, nein dafür bin ich schon zu alt mit 43 Jahren.Ein Job Angebot habe ich ja von meinem Cousin, bräuchte nur die Genehmigung.

Axel


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Studium
PostPosted: Thu Nov 15, 2007 1:25 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
Colonel wrote:
Hallo, nein dafür bin ich schon zu alt mit 43 Jahren.Ein Job Angebot habe ich ja von meinem Cousin, bräuchte nur die Genehmigung.

Axel


Tja und eben das wird schwer bis unmoeglich sein, das es fuer "normale" Elektriker keine Visa gibt.

Dein Cousin muss das Visa beantragen und er muss in gewisserweise darlegen das er keinen Ami fuer den Job finden kann.
Da das einzigste Visa was in Frage kaeme ein H schau mal hier
http://www.immihelp.com/visas/h1b/


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Greencard Lotterie
PostPosted: Sun Dec 02, 2007 12:41 pm 
Offline
User avatar

Joined: Sun Aug 07, 2005 6:46 am
Posts: 8
Location: Kiel
Hallo,

ich hatte mit ihr schon einen sehr netten Email-Kontakt. Fragen kostet nichts - also schlage ich vor, Du meldest Dich einfach bei ihr und siehst, was sie tun kann :-)

LG
Jo


Colonel wrote:
Ausserdem habe ich hier eine Internet Addresse gesehen, die ich auch schon besucht habe, das ist eine deutschsprachige Anwältin in Califonien die bei Visas und so hilft.die Seite heißt www.ckla.com.
hat jemand Erfahrung damit und was kostet sowas, würde sonst gerne mal anrufen.


Top
 Profile  
Reply with quote  

Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 

All times are UTC - 5 hours


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron

Kroatien Forum



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group