Ausgewandert

Informationsaustausch zu USA Reisen, Umziehen, Auswandern, Schüleraustausch
It is currently Sun Jan 17, 2021 5:31 pm

All times are UTC - 5 hours




Post new topic Reply to topic  [ 18 posts ]  Go to page Previous  1, 2
Author Message
 Post subject:
PostPosted: Mon Feb 05, 2007 12:40 pm 
Offline

Joined: Thu Dec 14, 2006 11:41 am
Posts: 2
Location: Hamburg
VIELEN DANK FÃœR EURE ZAHLREICHEN ANTWORTEN!!!!


Top
 Profile  
Reply with quote  

 Post subject: Staatliche Bevormundung
PostPosted: Sun Mar 11, 2007 11:54 am 
Offline

Joined: Wed Jun 21, 2006 8:43 am
Posts: 7
Hi,

ein Grund (nicht Hauptgrund) für meine Auswanderung ist die staatliche Bevormundung in D die sich schleichend immer mehr ausbreitet obwohl sie anscheinden in der deutschen Kultur schon immer vorhanden war.
Bin erst in der ersten Generation in D. Von daher ist mir das etwas schleierhaft.
Der Staat nimmt dir von deinem Verdienst immer mehr weg mit der versteckten Begründung der "Durchschnitt Fritz" ist eh zu blöd mit seinem Geld umzugehen. "Wir machen das mal für dich."
Nicht genug: jetzt will man sogar Kinder staatlich verordnet der Familie entziehen. Wieder unterschwellig, staatlich kann man Kinder besser erziehen. Das ist zwar für manche Eltern und deren Kinder tatsächlich das Beste, aber man ist auf dem Holzweg den Eltern die Aufgabe die sie eigentlich haben abzuerkennen und wegzunehmen.

Von 2300 brutto gehen 950€ weg. Für was, wenn man mir gleichzeitig "sagt" das meine Rente wohl zusätzlich etwas weniger ausfällt als geplant?

Es scheint als würde man den Sozialismus mal anders einführen zu wollen: über Brüssel
Im "Untergrund" brodelt es. Aber Fritz steckt das mit knirschenden Zähnen weg und macht sich stattdessen wo anders Luft.
Die Frage ist nur: wie lange geht sowas noch gut?

Flagstaff


Top
 Profile  
Reply with quote  
PostPosted: Mon Mar 12, 2007 6:45 am 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Fri Sep 03, 2004 5:27 am
Posts: 800
Location: Dixie
Flagstaff wrote:
ein Grund (nicht Hauptgrund) für meine Auswanderung ist die staatliche Bevormundung in D die sich schleichend immer mehr ausbreitet obwohl sie anscheinden in der deutschen Kultur schon immer vorhanden war.
Bin erst in der ersten Generation in D. Von daher ist mir das etwas schleierhaft.
Der Staat nimmt dir von deinem Verdienst immer mehr weg mit der versteckten Begründung der "Durchschnitt Fritz" ist eh zu blöd mit seinem Geld umzugehen. "Wir machen das mal für dich."
Nicht genug: jetzt will man sogar Kinder staatlich verordnet der Familie entziehen. Wieder unterschwellig, staatlich kann man Kinder besser erziehen. Das ist zwar für manche Eltern und deren Kinder tatsächlich das Beste, aber man ist auf dem Holzweg den Eltern die Aufgabe die sie eigentlich haben abzuerkennen und wegzunehmen.
Das ist Sozialismus pur mein Freund :wink:


Top
 Profile  
Reply with quote  
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 18 posts ]  Go to page Previous  1, 2

All times are UTC - 5 hours


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron

Kroatien Forum



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group