Ausgewandert
https://www.ausgewandert.com/forum/

College Abschluss um an die Universität in den USA zu gehen?
https://www.ausgewandert.com/forum/viewtopic.php?f=19&t=978
Page 1 of 1

Author:  Roxy [ Tue Apr 25, 2006 4:10 pm ]
Post subject:  College Abschluss um an die Universität in den USA zu gehen?

also ich würde gerne nachdem ich mein abitur gemacht habe, nach amerika auswandern, um dort medizin zu studieren, da man dort die besseren Möglichkeiten hat! mein Schnitt wird nicht so gut werden, dass ich hier in deutschland studieren könnte. daher ist meine frage ob ich eine college abschluss brauche, oder ob ich nur einen high-school abschluss brauche um an einer amerikanischen universität studieren zu können? abgesehen natürlich von der studiums zulassung... kann mir da eventuell jemand helfen?? und vorallem wie finde ich dann eine geeignete high-school an der ich einen guten abschluss machen kann? und wie wäre das mit der unterkunft? gibt es dort dann so etwas wie ein internat oder müsste ich mir eine gasfamilie suchen?? wäre nett wenn ich eine antwort bekommen würde! Liebe Grüße, Katharina :-D

Author:  MA_Lady [ Wed Apr 26, 2006 7:23 am ]
Post subject: 

Mit dem Abitur kannst du in den USA studieren. Medizin ist ein "graduate" Studium. Das heisst, du muesstest vorher einen Bachelor machen, das sind 4 Jahre Studium. Das Fach waere egal, aber ein medizinnahes Fach, z.B. nursing, wuerde dir sicher helfen, zum Medizinstudium aufgenommen zu werden.

Du muesstest hier also erstmal 4 Jahre studieren, bevor du ueberhaupt zum Medizinstudium kommst. Unterkommen kannst du in einem Studentenwohnheim, aber das kostet natuerlich! Ueberhaupt sollte dir klar sein, dass studieren in den USA eine Menge Geld kostet. Und dass du etwa 70.000 - 100.000$ augeben wirst, bevor du mit deinem eigentlichen Wunschstudium anfangen kannst. Und das wird dann auch nochmal ordentlich was kosten.

Auswandern wirst du damit nicht, du wirst ein Studentenvisum beantragen muessen. Dir muss auch klar sein, dass du das Visum nicht bekommen wirst, wenn du nicht nachweisen kannst, wie du das komplette Studium + Unterhalt finanzierst.

Medizinstudium in den USA ist sicher eine tolle Sache, aber wenn deine Eltern nicht gerade Millionen auf dem Konto liegen haben, wuerde ich an deiner Stelle ein anderes europaeisches Land in Erwaegung ziehen. Oder erstmal in Deutschland was anderes studieren und dann zum Graduate Studium in die USA.

Dann solltest du dich natuerlich noch informieren, ob ein amerikanischer Abschluss in Deutschland anerkannt wird. Denn nach dem Studium laeuft dein Visum aus und du musst wieder zurueck, falls kein Hospital in den USA dir ein Arbeitsviusm sponsorn moechte.

Page 1 of 1 All times are UTC - 5 hours
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/