Ausgewandert

Informationsaustausch zu USA Reisen, Umziehen, Auswandern, Schüleraustausch
It is currently Wed Aug 12, 2020 4:53 am

All times are UTC - 5 hours




Post new topic Reply to topic  [ 32 posts ]  Go to page 1, 2, 3  Next
Author Message
 Post subject: Katzen
PostPosted: Tue Feb 27, 2007 1:00 pm 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Fri Sep 03, 2004 5:27 am
Posts: 800
Location: Dixie
Wer hat jüngst Erfahrung mit Katzen in die USA? Wir waren heute beim Tierarzt die Tollwutimpfungen abholen, da meint er, die Tiere müssen gechippt sein um in die USA zu können. Anders bekommt man heutzutage auch gar nicht mehr den internationalen Impfausweis. Soweit ich das gelesen habe, müssen die nur gechippt sein falls sie wieder einreisen nach Europa. Bevor ich APHIS anrufe, wurde ich gern hören, was für Erfahrungen andere gemacht haben.


Top
 Profile  
Reply with quote  

 Post subject: Re: Katzen
PostPosted: Tue Feb 27, 2007 2:48 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Wed Feb 04, 2004 10:07 pm
Posts: 581
Location: South Carolina
american wrote:
Wer hat jüngst Erfahrung mit Katzen in die USA? Wir waren heute beim Tierarzt die Tollwutimpfungen abholen, da meint er, die Tiere müssen gechippt sein um in die USA zu können. Anders bekommt man heutzutage auch gar nicht mehr den internationalen Impfausweis. Soweit ich das gelesen habe, müssen die nur gechippt sein falls sie wieder einreisen nach Europa. Bevor ich APHIS anrufe, wurde ich gern hören, was für Erfahrungen andere gemacht haben.


Was meinst du mit gechippt ? :?
Falls du damit sterilisiert / kastriert meinst- das heisst hier spay or neuter.
Ich habe immer gedacht, dass die vorgeschriebenen Impfungen reichen.
Da manche Staaten hier jedoch vorschreiben, dass Katzen bis zu ihrem 6. Monat kastriert/sterilisiert sein müssen, könnte es sein, dass sich die Gesetze geändert haben.
Guck mal auf der APHIS Seite nach:

APHIS

Gruss
Flavia

_________________
Ausgewandert
Business & Start-Up Service
Immobilienberatung USA
Immobilien Insider Tipps
Hauskauf und Hypothek für Ausländer
Follow us on Twitter.com/ausgewandert and Facebook.com/Ausgewandert


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Katzen
PostPosted: Tue Feb 27, 2007 7:44 pm 
Offline
User avatar

Joined: Sun Aug 14, 2005 6:19 am
Posts: 193
Location: Alaska
american wrote:
Wer hat jüngst Erfahrung mit Katzen in die USA? Wir waren heute beim Tierarzt die Tollwutimpfungen abholen, da meint er, die Tiere müssen gechippt sein um in die USA zu können. Anders bekommt man heutzutage auch gar nicht mehr den internationalen Impfausweis. Soweit ich das gelesen habe, müssen die nur gechippt sein falls sie wieder einreisen nach Europa. Bevor ich APHIS anrufe, wurde ich gern hören, was für Erfahrungen andere gemacht haben.

Du hast vollkommen Recht, fuer eine reine EINREISE in die USA muessen die Katzen nicht gechipt sein.....Tollwutimpfung innerhalb der zeitlichen Vorgaben und Gesundheitszeugnis vom Tierarzt reichen. Den Chip brauchen sie nur fuer eine Wiedereinreise nach D'land.

Ich hab letztes Jahr auch 2 Katzen und einen Hund hierhergebracht. :-D

Gruss,

CW

PS: Der "alte" gelbe Impfausweis reicht, es muss nicht der blau-weisse EU Tierpass sein, ich hatte auch nur die gelben Paesse fuer meine Katzen.


Last edited by CWR2005 on Tue Feb 27, 2007 7:48 pm, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Katzen
PostPosted: Tue Feb 27, 2007 7:47 pm 
Offline
User avatar

Joined: Sun Aug 14, 2005 6:19 am
Posts: 193
Location: Alaska
Flavia wrote:
Was meinst du mit gechippt ? :?
Falls du damit sterilisiert / kastriert meinst- das heisst hier spay or neuter.

Der Chip hat mit spaying/neutering nichts zu tun....das ist so ein Computerchip, der (meist im Hals-/Schulterbereich) unter die Haut injiziert wird und dann mit entsprechenden Lesegeraeten "ausgelesen" werden kann.

Gibt's hier in den USA auch, soll z.B. das Wiederfinden von Tieren erleichtern, wenn sie mal ausbuexen, weil dann jedes Tierheim o.ae. den chip lesen und ggf. die Besitzer ausfindig machen kann (wenn diese sich bzw. den chip registriert haben).

Gruss,

CW


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Katzen
PostPosted: Tue Feb 27, 2007 8:17 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Wed Feb 04, 2004 10:07 pm
Posts: 581
Location: South Carolina
CWR2005 wrote:
Flavia wrote:
Was meinst du mit gechippt ? :?
Falls du damit sterilisiert / kastriert meinst- das heisst hier spay or neuter.

Der Chip hat mit spaying/neutering nichts zu tun....das ist so ein Computerchip, der (meist im Hals-/Schulterbereich) unter die Haut injiziert wird und dann mit entsprechenden Lesegeraeten "ausgelesen" werden kann.

Gibt's hier in den USA auch, soll z.B. das Wiederfinden von Tieren erleichtern, wenn sie mal ausbuexen, weil dann jedes Tierheim o.ae. den chip lesen und ggf. die Besitzer ausfindig machen kann (wenn diese sich bzw. den chip registriert haben).

Gruss,

CW




:lol: oops :lol: :oops:

..das ist bei uns hier vor Ort auf keinen Fall Vorschrift.
Wird ein Chip denn in Deutschland für jede Katze / Hund verlangt ?

Gruss
Flavia

_________________
Ausgewandert
Business & Start-Up Service
Immobilienberatung USA
Immobilien Insider Tipps
Hauskauf und Hypothek für Ausländer
Follow us on Twitter.com/ausgewandert and Facebook.com/Ausgewandert


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Katzen
PostPosted: Wed Feb 28, 2007 8:14 am 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Fri Sep 03, 2004 5:27 am
Posts: 800
Location: Dixie
Flavia wrote:
Guck mal auf der APHIS Seite nach:
Ja, das hab ich ja und ich bilde mir ein alles zu wissen. Aber mein Tierarzt hat mich ganz konfus gemacht. Habe gestern dreimal versucht mit APHIS zu telefonieren, damit ich auf der sicheren Seite bin, aber da erreiche ich in den deutschen Amtsstuben ja eher jemand :cry:

CWR2005 wrote:
Tollwutimpfung innerhalb der zeitlichen Vorgaben und Gesundheitszeugnis vom Tierarzt reichen....Ich hab letztes Jahr auch 2 Katzen und einen Hund hierhergebracht....PS: Der "alte" gelbe Impfausweis reicht, es muss nicht der blau-weisse EU Tierpass sein, ich hatte auch nur die gelben Paesse fuer meine Katzen.
Tollwutimpfung haben wir gestern gemacht. Dazu gab's den 'nationalen' Impfpass. Den internationalen Gelben gibt es nicht mehr. Nur noch den blauen mit Chip. Das ist ja das Dilemma. Ich suche was schriftliches um es den Tierarzt unter der Nase zu reiben (nicht die Internetseiten).

Flavia wrote:
Wird ein Chip denn in Deutschland für jede Katze / Hund verlangt ?
Ist seit 2004 EU-Vorschrift. Wenn ich ne Maschine nehme (oder die Katzen), die innerhalb Europas umzusteigen ist, dann müssen sie auf jeden Fall gechippt werden. Ich kann diese verdammte EU nicht ab. Bin froh, wenn ich von den Eurokraten weg bin :x


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Feb 28, 2007 5:48 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Wed Feb 04, 2004 10:07 pm
Posts: 581
Location: South Carolina
Folgende Auskunft habe ich gerade von einem Hundebesitzer erhalten, der seinen Hund im Januar in die USA eingeführt hat:
Hunde / Katzen müssen offensichtlich keinen Chip haben um in die USA einzureisen, aaaaber sie müssen einen haben, wenn sie wieder nach Europa zurückkehren.
Aus diesem Grund ist es wohl ratsam den Chip noch in Deutschland einsetzen zu lassen.

Gruss
Flavia

_________________
Ausgewandert
Business & Start-Up Service
Immobilienberatung USA
Immobilien Insider Tipps
Hauskauf und Hypothek für Ausländer
Follow us on Twitter.com/ausgewandert and Facebook.com/Ausgewandert


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Feb 28, 2007 6:26 pm 
Offline
User avatar

Joined: Sun Aug 14, 2005 6:19 am
Posts: 193
Location: Alaska
Flavia wrote:
Folgende Auskunft habe ich gerade von einem Hundebesitzer erhalten, der seinen Hund im Januar in die USA eingeführt hat:
Hunde / Katzen müssen offensichtlich keinen Chip haben um in die USA einzureisen, aaaaber sie müssen einen haben, wenn sie wieder nach Europa zurückkehren.

Genau das hatte ich doch gestern schon geschrieben :wink:

Flavia wrote:
Aus diesem Grund ist es wohl ratsam den Chip noch in Deutschland einsetzen zu lassen.
Aber doch nur, wenn man plant, das Tier auch irgendwann wieder zurueck nach D zu verbringen....wenn man auswandert, verbleibt das Tier doch in den USA. :wink:

Gruss,

CW


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Feb 28, 2007 8:21 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Wed Feb 04, 2004 10:07 pm
Posts: 581
Location: South Carolina
CWR2005 wrote:
Genau das hatte ich doch gestern schon geschrieben :wink:


.... :-) stimmt, entschuldigung - wär' schon nicht schlecht wenn man alles durch liest :-) :roll:

CWR2005 wrote:
Aber doch nur, wenn man plant, das Tier auch irgendwann wieder zurueck nach D zu verbringen....wenn man auswandert, verbleibt das Tier doch in den USA. :wink:


...ja, wenn man das 100 % im Voraus weiss :-D

Gruss
Flavia

_________________
Ausgewandert
Business & Start-Up Service
Immobilienberatung USA
Immobilien Insider Tipps
Hauskauf und Hypothek für Ausländer
Follow us on Twitter.com/ausgewandert and Facebook.com/Ausgewandert


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Feb 28, 2007 11:35 pm 
Offline
User avatar

Joined: Sun Aug 14, 2005 6:19 am
Posts: 193
Location: Alaska
Flavia wrote:
...ja, wenn man das 100 % im Voraus weiss :-D


Das stimmt natuerlich, man weiss ja nie, wie das Leben spielt :wink:

Aber zur Not kann man dann ja auch noch hier chippen lassen.....meine Katzen sind auch nicht gechipt, nur der Hund, weil der schon mal mit mir in Frankreich war.....aber ich habe eigentlich auch keine Plaene, wieder nach D zurueckzugehen, insofern seh ich das noch recht gelassen :-D

Gruss,

CW


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 01, 2007 8:13 am 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
by Flavia
Quote:
Aus diesem Grund ist es wohl ratsam den Chip noch in Deutschland einsetzen zu lassen.

Dabei muss amn aber darauf achten das der chip dann auch hier gelesen werden kann,es gibt verschiedene.
wenn man es schon machen laesst/lassen muss soll es ja dann auch hier Sinn machen.

@American

Also um nach hier reinzukommen brauchst du keinen Chip und ich denke du gehst eh nie wieder dorthin :wink:
Unser Hund brauchte auch keinen und nur den gelben Impfpass und das dollste war es hat keine Mensch nach dem Pass gefragt.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 01, 2007 11:29 am 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Fri Sep 03, 2004 5:27 am
Posts: 800
Location: Dixie
Also, hier meine derzeitigen Infos:
Laut Lufthansa Abfertigung müssen die Katzen gechippt werden.
Laut Lufthansa Cargo nicht!
Den CDC in Atlanta habe ich leider noch nicht erreichen können. Scheint mir schlimmer zu sein dort jemand ans Ohr zu bekommen als hier :cry:

Mein problem ist ja nun, fliegen sie als Fracht einzeln, ist es teurer. Fliegen sie mit mir als Fracht, kann ich Pech haben und man lässt sie am Abflugtag nicht an Bord wegen dem fehlenden Chip.

Ausserdem nimmt wohl keine Fluggesellschaft unseren Hasen mit, sodaß dieser in jedem Fall per Cargo fliegen muß. Das das alles so ausartet hätte ich nicht gedacht. :roll:


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 01, 2007 11:58 am 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
american wrote:
Also, hier meine derzeitigen Infos:
Laut Lufthansa Abfertigung müssen die Katzen gechippt werden.
Laut Lufthansa Cargo nicht!
Den CDC in Atlanta habe ich leider noch nicht erreichen können. Scheint mir schlimmer zu sein dort jemand ans Ohr zu bekommen als hier :cry:

Mein problem ist ja nun, fliegen sie als Fracht einzeln, ist es teurer. Fliegen sie mit mir als Fracht, kann ich Pech haben und man lässt sie am Abflugtag nicht an Bord wegen dem fehlenden Chip.

Ausserdem nimmt wohl keine Fluggesellschaft unseren Hasen mit, sodaß dieser in jedem Fall per Cargo fliegen muß. Das das alles so ausartet hätte ich nicht gedacht. :roll:


KEINE Fluggesellschaft nimmt hasen mit in der tasche?//Kann ich mir nicht denken, weil es sich wohl schon einige mit hasen geflogen.

hast das gelesen bei LH oder haste angerufen?


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 01, 2007 12:02 pm 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Fri Sep 03, 2004 5:27 am
Posts: 800
Location: Dixie
Ich war heute persönlich am Flughafen, sowohl bei der Lufthansa als auch bei Delta. Beide sagen nein, hat mich auch gewundert.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 01, 2007 12:32 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 13, 2005 6:27 pm
Posts: 1240
Location: Atlanta
american wrote:
Ich war heute persönlich am Flughafen, sowohl bei der Lufthansa als auch bei Delta. Beide sagen nein, hat mich auch gewundert.


das ja ein Ding..Muss aber neu sein. :cry:


Top
 Profile  
Reply with quote  

Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 32 posts ]  Go to page 1, 2, 3  Next

All times are UTC - 5 hours


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron

Kroatien Forum



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group