Firmengründung

Firmengründung & Business Start-Up

Eine Firmengründung und Selbstständigkeit ist in den USA meist verhältnismässig einfach und kostengünstig möglich. Dennoch empfiehlt sich besonders für einen Ausländer die Beratung durch eine Start-Up Agentur, einem Anwalt und Steuerberater, auf jeden Fall auch dann, wenn es um die Rechtsform der neu zu gründenden Firma geht.

Will man sich ohne Gründung einer Firma Selbstständig machen, kann es sein, daß man ohne amtliche Genehmigung starten kann, oder aber daß man ein bestimmtes Zertifikat oder eine Lizenz für den Firmennamen braucht oder dafür eine Firma eintragen lassen muß. Diese Bestimmungen hängen vom jeweiligen Beruf und dem County ab, in dem sich der Firmensitz befinden wird.

Daher sollte man sich bei einer Firmengründung oder Selbstständigkeit möglichst von einer Beratungsagentur für Firmengründungen in den USA, einem US-Steuerberater und spezialisierten Wirtschaftsanwalt beraten lassen. Die dabei anfallenden Gebühren machen sich im Laufe der Jahre auf jeden Fall dadurch bezahlt, daß teuere Fehler bei der Einschätzung des Standortes, des Marktes, der Arbeitskräfte, der Organisation, der Rechtsform der Firma oder der Namensgebung der Firma usw. vermieden werden konnten.

Das Serviceunternehmen TransDomo, LLC 
mit Sitz in den USA bietet Unterstützung im Bereich Firmengründung, Start-Up,
Business Development, Markteinführung, PR,
Social Media Marketing, Immobilien-vermittlung und Unternehmensberatung vor Ort in den USA an.

Ob Sie in den USA eine Firma gründen, ein Produkt in den US-Markt einführen, oder Unterstützung z.B. für die Logistik, das Marketing, PR und Social Marketing, den Vertrieb oder internationale Verbindungen in den USA benötigen, TransDomo, LLC kann Ihnen dabei behilflich sein. ⇒ TransDomo, LLC